Betriebsanleitung

Betriebsanleitung

Wie behandelt man eine Sexpuppe ?

 

Unsere Sexpuppen bestehen entweder aus TPE (thermoplastischen Elastomeren mit Epoxidharz –TPE Dolls) oder Silikon (Premium Silikon Dolls). Beide Varianten haben im Innern ein flexibles  Metallskelett. Alle Materialien die verwendet werden erfüllen die Gesundheits- und Sicherheitsstandards für Menschen und Umwelt. Unsere Hersteller sind hierfür alle zertifiziert. Bei TPE Sexpuppen kann es gelegentlich zu kleinen Lufteinschlüssen oder Nahtspuren kommen, welche allerdings keine Mängel darstellen. Hierfür können wir Dir kostenfreie Reparatursets zur Verfügung stellen.

 

Dank des Metallskeletts kann deine Real Doll diverse Positionen einnehmen. Allerdings solltest du deiner Doll nicht wehtun, da unnötige bzw. unnatürliche  Verdrehungen sie verletzen oder beschädigen könnten.  Wir empfehlen Dir deine Sexpuppe nach dem gebraucht wieder in ihre natürliche Position zu versetzen, um eine längerfristige Zweisamkeit genießen zu können.

 

Bitte achte darauf, dass deine Sex Doll keine spitzen oder scharfen Gegenstände, sowie einen groben Umgang  verträgt. Wie einen echten Menschen können sie diese verletzen. Starkes kneten ziehen und drücken ist bei Benutzung nicht empfehlenswert.

 

Bitte verwende für deine Real Doll nur geeignete Kleidung die nicht abfärbt. Textilfarbe ist nur schwer zu entfernen.

 

Bitte vermeide starke Sonneneinstrahlung, da das TPE und auch Silikon diese nicht gut vertragen.

 

Sollte es einmal dazu kommen, dass deine Doll Abdrücke oder Rillen bekommen hat weil sie eventuell mal einer Druckstelle ausgesetzt war, kannst du diese mit einem warmen Handtuch durch vorsichtiges drücken und massieren wieder entfernen.

 

Für die Reinigung empfehlen wir ausschließlich unsere Reinigungsanleitung.

 

Sollte deine Sexpuppe trotz aller Vorsicht einmal verletzt werden, durch einen Riss, einen Schnitt oder ein Loch, kannst du die entsprechende Stelle mit einem Silikon- oder TPE-Kleber (je nach Produkt)  bearbeiten und versiegeln. Bitte reinige die Stelle vorher mit Make-Up-Entferner.