Materialkunde

Materialkunde

 

Lippen-web-klein  TPE

TPE ist die Abkürzung für thermoplastisches Elastomer, welches eine Mischung aus Gummi und verschiedenen Kunststoffen ist.
Das TPE ist produktionsgünstig und bringt als Eigenschaft eine täuschend echte Haptik mit sich, welche sich dadurch für die Produktion von Liebespuppen hervorragend eignet.

+ schön weich und sehr gefühlsecht
+ durch die gegebene Weichheit ist die Puppe an sich auch leichter in Stellung zu bringen
+ die TPE ist im Preis günstiger, als Silikon
+ Wärme im normalen Bereich ist kein Problem

 

Lippen-web-klein  Silikonpuppen

Größtenteils bestehen unsere Silikonpuppen aus qualitativ hochwertigem Silikon.
(chemisch genauer Poly(organo)siloxane, ist eine Bezeichnung für eine Gruppe synthetischer Polymere, bei denen Siliciumatome über Sauerstoffatome verknüpft sind.)
Silikon hat als Eigenschaft eine recht hohe Widerstandsfähigkeit, Hitzebeständigkeit und lässt es zu Wärme im Material zu speichern. Zudem kann das Material sehr detailreich geformt und verarbeitet werden.

+ sehr strapazierfähig
+ speichert Wärme
+ auch höherer Hitze aussetzbar
+ Silikonpuppe ist pflegeleichter, als eine TPE
+ Silikon ermöglicht detailtreuere Abbildungen
+ leicht zu reinigen